Platten & Film Reviews rockabilly ska

Zurück   Sub-cultures.de > Reviews > Szene Movie Reviews

Szene Movie Reviews Jede Szene hat ihre Kult Movies. Hier findest du alle inklusive Bewertung.

» Gefällt mir
» Rockin Tipps
Rockabilly Rules Shop

I SOLD MY SOUL

Satanic Stomp

Streeclip.TV

Flaming Star

Dynamite! Magazine

Kommentar
 
Berichtsoptionen Diesen Bericht durchsuchen
This is England
This is England
publiziert von alerta
11.08.2011
Autoren Bewertung
Handlung
80%80%80%
4,0
Echtheit
80%80%80%
4,0
Kult Faktor
100%100%100%
5,0
Gesamteindruck
90%90%90%
4,5
Durchschnittlich 88%
Standard This is England

Es sind die frühen 80er. Margaret Thatcher regiert das Land mit eiserner Hand und die Skinheads erleben mit dem aufkeimen der Oi! Musik Ihr Revival im Gesellschaftsbild. Der Film zeigt die Entwicklung des jungen Menschen Shaun im Clinch zwischen Apolitischer und klar xenophobischer & nationalistischer Skinhead Szene. Shane Meadows hat versucht in dem Film die Skinhead Kultur so zu zeigen, wie er Sie selber miterlebt hat. Er zeigt mit dem Film die Phase, in der sich der Oi! langsam von der Ska & Reggae Kultur der traditionellen Skinhead Szene trennt und sich die Subkultur in einen unpolitischen und einem rechten Flügel aufspaltet.

Es ist zu empfehlen den Film im englischen Original zu sehen, da die deutsche Synchro wohl mehr als schlecht ist.

Gesamtbewertung
Handlung
73.4%73.4%73.4%
3,67
Echtheit
84.4%84.4%84.4%
4,22
Kult Faktor
88.8%88.8%88.8%
4,44
Gesamteindruck
91.6%91.6%91.6%
4,58
9 Benutzer bewerteten 85% durchschnittlich
Share with Facebook
  #1  
von nicmax99 an 11.08.2011, 16:24
Mitgliederbewertung
Handlung
80%80%80%
4
Echtheit
100%100%100%
5
Kult Faktor
80%80%80%
4
Gesamteindruck
100%100%100%
5
Durchschnittlich 90%
Standard

es gibt auch noch ne miniserie davon. da sind die hauptdarsteller etwas älter und auch dementsprechend die handlung in den späten 80ern . die handlung in der serie gefällt mir besser, als die des filmes. wohl deshalb, weil es eben nicht so plakativ-oberflächlich-ratz-fatz-film-fertig ist, sondern england eben (subjektiv) darstellt....
einige folgen der serie sind auch auf youtube..(english)
lg n

ps: der gesamteindruck wird mit 5 bewertet.
Geändert von nicmax99 (11.08.2011 um 16:27 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
von Swingin'M an 11.08.2011, 16:55
Mitgliederbewertung
Handlung
80%80%80%
4,00
Echtheit
100%100%100%
5,00
Kult Faktor
100%100%100%
5,00
Gesamteindruck
95%95%95%
4,75
Durchschnittlich 94%
Standard

Auf jeden Fall ein Must-See-Film.
Wie gesagt, deutsche Synchro ist etwas daneben und in der Handlung gibt es ein paar logische Schnitzer, aber ansonsten klasse!
Mit Zitat antworten
  #3  
von GreenSpam an 11.08.2011, 17:16
Mitgliederbewertung
Handlung
60%60%60%
3,00
Echtheit
80%80%80%
4,00
Kult Faktor
80%80%80%
4,00
Gesamteindruck
75%75%75%
3,75
Durchschnittlich 74%
Standard

Zeichnet in jedem Fall ein etwas differenzierteres Bild der Skinheadszene als der Großteil aller Werke(von einigen Dokus abgesehen).
Mit Zitat antworten
  #4  
von CharmRockxy an 22.10.2011, 20:30
Mitgliederbewertung
Handlung
80%80%80%
4
Echtheit
80%80%80%
4
Kult Faktor
100%100%100%
5
Gesamteindruck
100%100%100%
5
Durchschnittlich 90%
Standard

Habe den Film gesehen und fand ihn auch sehr interessant! Er regt einen zum nach denken an. Meine Freunde waren auch begeistert und haben darüber noch lange diskutiert ! Anschauen lohnt sich immer!
Ps: Auf jeden Kultfaktor!!!!
Mit Zitat antworten
  #5  
von Oi!'n'Skå(l) an 22.10.2011, 21:06
Mitgliederbewertung
Handlung
40%40%40%
2
Echtheit
100%100%100%
5
Kult Faktor
60%60%60%
3
Gesamteindruck
80%80%80%
4
Durchschnittlich 70%
Standard

Auch wenn es einer meiner Lieblingsfilme ist, hab ich die Handlung als ein wenig dünn beurteilt.

Ich hab in den 80ern meine Jugendzeit verbracht & kann mir nicht vorstellen, daß ein 11jähriger in eine Skinhead-Meute aufgenommen wird wo die meisten Probanten weitaus älter sind. Auch wenn ich damals eher metalmäßig unterwegs war, bewegen sich Freundeskreise in Szenen, damals wie heute, in ungefähr dem selben Alter.
Genauso dürfte sich die Problematik mit der NF in Skinheadkreisen gegen Mitte der 80er relativiert haben, bzw. der Film sieht sich diesbezüglich eher wie ein Skinhead-Film aus dem Ende der 70er.
Den Schluß fand ich etwas seltsam und ungelöst - so wie in Romper Stomper - als wären dem Drehbuchautor die Ideen ausgegangen.
Die Musik halte ich nicht für ädequat für einen Skinhaed-Film, der '84 spielt.

Im Großen & Ganzen ist der Film aber stimmig & fängt recht gut die Emotionen ein, die die Szene zur Zeit der Falkland-Kriege unter Margret Thatcher erleiden mußte.
Zudem ist es eine der wenigen Werke, die sich adäquat mit der Skinheadszene beschäftigt ohne zu arg zu polarisieren.
Im Zentrum steht eine Gruppe Skins, die sich auf die eigenen Wurzeln & die Gruppe ansich besinnt ... eigentlich etwas von dem wir heute noch lernen können...!!
Freundschaft ohne ideologischen Hintergrund...
Mit Zitat antworten
Kommentar

Zurück   Sub-cultures.de > Reviews > Szene Movie Reviews

Berichtsoptionen Diesen Bericht durchsuchen
Diesen Bericht durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Bericht Berichtsautor Kategorie Kommentare Letzter Beitrag
This is England Otze Oi Oi Area 82 01.02.2017 22:34
[SKA] This is Ska 2011 alerta Konzert / Eventkalender 31 02.07.2011 20:12
Skinszene England Atillah90 Oi Oi Area 10 26.06.2011 13:18

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:11 Uhr.

Green Rock 'n' Roll

Rockabilly MusikRockabilly Psychobilly MusikPsychobilly Ska MusikSka Punk MusikPunk Oi MusikOi
Mod MusikMods Garage MusikGarage Northern Soul MusikNorthern Soul

Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Review powered by GARS 2.1.9 ©2005-2007 © Rockabilly - Ska - Psychobilly - Punk - Subkultur Forum:
Sie lesen gerade:

This is England