Platten & Film Reviews rockabilly ska

Zurück   Sub-cultures.de > Konzerte & Veranstaltungen > Konzert Reviews

Konzert Reviews Eure Berichte über eure letzten bzw. besten Konzert Besuche.

» Gefällt mir
» Rockin Tipps
Rockabilly Rules Shop

I SOLD MY SOUL

Satanic Stomp

Streeclip.TV

Flaming Star

Dynamite! Magazine

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.09.2008, 19:16   Eure Konzert Narben #1
Audax
El Cheffe (diabolo)
 
Benutzerbild von Audax

Rockabilly Psychobilly Demented are Go Ska Punk Mod Northern Soul Garage

 
Registriert seit: 03.02.2008
Ort: Mannheim
Beiträge: 2.837
Standard Eure Konzert Narben

Anzeige
Hi,

irgendwie kam mir gerade die Idee für diesen lustigen Thread!
Was sind den eure "lustigsten" Narben und Verletzungen von irgendwelchen Konzerten oder Festivals.

Was mir so spontan einfällt, wären die Kerben an meinem Schienbein, die ich im Wrecking Pit bei den Meteors auf dem "I sold my soul for Rock 'n' Roll Festival" abbekommen habe und mich wohl bis zum Ende meiner Tage begleiten werden....
Aber das sind Narben die ich voller Stolz noch meinen Enkeln zeigen kann.

Und Alkohol Vergiftungen zählen hier nicht, es sei denn sie sind mit lustigen Geschichten verbunden!
Audax ist offline   Mit Zitat antworten


Share with Facebook
Alt 19.09.2008, 02:03   Eure Konzert Narben #2
Swingin'M
Rockaholic Connection/Mod
 
Benutzerbild von Swingin'M


 
Registriert seit: 11.04.2008
Ort: Mainz
Beiträge: 1.175
Standard

Naja, auf dem Mainzer Fasching hab ich mich mit 16 zu den Johannitern ins "Party"-Zelt gesoffen, aber ich glaube das zählt nicht.
Ansonsten bin ich doch irgendwie unbeschadet rausgekommen.
Aber hab trotzdem ne lustige Geschichte, die ich auf nem Pascow-Konzert im Juz Mannheim erlebt habe:
Pascow haben grad angefangen zu spielen, als ein völlig besoffener Alt-Punk auf die Bühne stürmte und ins Mikro rief:" Das sind ja gar nicht Toxoplasma, die haben usn belogen!" (Toxoplasma haben genau eine Woche vorher im jz gespielt, war ein seltenes Konzert nach ihrer Reunion, soviel ich weiß)
Daraufhin ist er wieder von der Bühne runter, um ein Lied später sich einfach wieder auf die bühne fallen zu lassen und mit ausgestreckten Beinen und Armen einzupennen. Dass der Sänger mit halben Spagat einfach über ihm weiterspielte, störte wohl weder ihn, noch den Sänger.
Irgendwann rollte er wieder von der Bühne um sich in nen Pogomob zu stürzen.
Kurz daraufhin kam er wieder auf die Bühne gestürmt und packte das Mikro, um was reinzubrüllen. Da haben wir aber plötzlich gesehen, dass ein Strahl rote Flüssigkeit von seinem Arm auf den Boden lief. Er ist wohl beim Pogen in Scherben geflogen und den Arm aufgeschnitten. Er sackte daraufhin zusammen, woraufhin der Merchandising-Verkäufer von Pascow, der grad mit der Band zusammen sang, ins Mikro rief: "Ähm, wir bräuchten mal einen kleinen Krankenwagen für einen großen Punk!"
Genial Spruch.
Ende von der Geschichte: Die Betreiber des Juz haben ihm mit ihren Erste-Hilfe-Kasten verbunden und das ging wohl auch und er setzte sich in die Ecke und nüchterte aus.

Swingin'M ist offline   Mit Zitat antworten


Rockabilly Onlineshop
Alt 19.09.2008, 17:53   Eure Konzert Narben #3
Audax
El Cheffe (diabolo)
 
Benutzerbild von Audax

Rockabilly Psychobilly Demented are Go Ska Punk Mod Northern Soul Garage

 
Registriert seit: 03.02.2008
Ort: Mannheim
Beiträge: 2.837
Standard

Zitat:
Zitat von Swingin'M Beitrag anzeigen
auf die Bühne stürmte und ins Mikro rief:" Das sind ja gar nicht Toxoplasma, die haben usn belogen!"
Das ist ja das Beste! lol
Aber auch mit einer Alkoholvergiftung bei den Johannitern zu landen auch noch, oder gerade mit 16 ist mal der Anfang einer guten Karriere. hehe
Ich habe mich Gott sei dank immer selbst von meinen Vergiftungen heilen können.
Audax ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 20.09.2008, 18:48   Eure Konzert Narben #4
Janzki
Hage...jemand zehage?
 
Benutzerbild von Janzki

Rockabilly Psychobilly Demented are Go Ska

 
Registriert seit: 10.02.2008
Ort: Weltstadt Speyer
Beiträge: 418
Standard

Mmmh...also Verletzung...naja wie mans nimmt....ich bin auf dem letzten Weekender in Walldorf ja erblindet. Wahrscheinlich wurde ich erst von Ausserirdischen entführt und dann geblitzt-dingst...
Woher das kam konnte mir keiner sagen, wahrscheinlich von ner schlechten Sonnenbrille...Der Notdienst Augenarzt hat mich jedenfalls gefragt, ob ich schweißen gewesen bin...
Es hat angefangen, dass mir die Augen total brannten, das wurde immer schlimmer bis ich sie am Ende nichtmal mehr öffnen konnte, da ging garnix! Blind von jetzt auf gleich!Spätestens jetzt (das heißt Sonntag Abend..nicht wie geplant Dienstag Morgen) war der Weekender, auf den ich mich seit nem Jahr gefreut hatte, vorbei! Also ab zu nem super ********* von Arzt und hoffen dass es nix schlimmeres is und ich später wieder aufn weekender kann...
Aber nix da...es hat so dann doch noch 2 Tage gedauert, bis ich wieder sehen konnte und solange lag ich im stockdunklen Schlafzimmer und hab mir ein Hörbuch nach dem anderen reingezogen!
Als kleines Trostpflaster haben mir dann meine lieben FREUNDE, die ja noch in Walldorf waren, ne Weekender CD geschenkt!
Und die Moral von der Geschicht'...kauft euch schlechte Sonnenbrillen nicht!
Wundert euch also nicht, wenn ich nächstes Jahr mit ner Schweißerbrille aufm Zeltplatz sitze!
Janzki ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 21.09.2008, 12:30   Eure Konzert Narben #5
Swingin'M
Rockaholic Connection/Mod
 
Benutzerbild von Swingin'M


 
Registriert seit: 11.04.2008
Ort: Mainz
Beiträge: 1.175
Standard

Das ist ja mal richtig fies.
Gottseidank bist du da noch einigermaßen gut rausgekommen...
Also nächstes Jahr Erkennunszeichen: Schweißerbrille...:D
Swingin'M ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 03.05.2009, 20:21   Eure Konzert Narben #6
Myotis
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Myotis

Ska Punk Oi

 
Registriert seit: 03.05.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 231
Standard

Ich bin stinklangweilig, was das angeht. Mehr als blaue Flecken, Kratzer, gebrochene Rippen und Brandblasen habe ich bis jetzt nach Konzerten nie gehabt.
Myotis ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 03.05.2009, 22:53   Eure Konzert Narben #7
Audax
El Cheffe (diabolo)
 
Benutzerbild von Audax

Rockabilly Psychobilly Demented are Go Ska Punk Mod Northern Soul Garage

 
Registriert seit: 03.02.2008
Ort: Mannheim
Beiträge: 2.837
Standard

Hey, gebrochene Rippen sind doch mal ein Anfang!
Was will man mehr.
So übel war es bei mir zumindest noch nie. Erzähl doch mal wie es dazu gekommen ist. Das sind genau die Geschichten, die ich hier lesen will.
Audax ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 03.05.2009, 23:09   Eure Konzert Narben #8
EnlargeYourPenis
Starker Typ!
 
Benutzerbild von EnlargeYourPenis

Rockabilly Psychobilly Meteors Psychobilly Demented are Go Punk Mod Northern Soul Garage

 
Registriert seit: 04.03.2008
Ort: mannheim
Beiträge: 871
Standard

Konfirmanden-Freizeit >> Kinderdisko >> Toy Dolls >> Kinderpogo >> Handgelenk gebrochen. das war das schlimmste.

ansonsten bekomm ich ab und zu Seitenstechen, das ist auch ganz schlimm!!
EnlargeYourPenis ist offline   Mit Zitat antworten


Rockabilly Onlineshop
Alt 03.05.2009, 23:18   Eure Konzert Narben #9
Myotis
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Myotis

Ska Punk Oi

 
Registriert seit: 03.05.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 231
Standard

Gebrochene oder angebrochene Rippen bekommt man u.a., wenn man sich in die erste Reihe bei einem Blitzkid Konzert vorkämpft und die Bühne auf Grund der eigenen Körpergröße in Höher der Rippen anfängt und hinter dir das Gepoge losgeht, wo u.a. son halber Elefant mitwirkt.
Noch schneller geht es, wenn die Absperrung eine Eisenstange ist.
Lustig ist eigentlich vielmehr, dass ich das "Knacken" nie mitbekommen habe. Ich tippe auf Adrenalin. Ich bin immer fröhlich weiter durch die Gegen gehüpft wie ein Flummi auf Koks, bis ich dann irgendwann zur Ruhe kam.
Mein Hausarzt hat die reinste Freude an mir.
Myotis ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 04.05.2009, 14:57   Eure Konzert Narben #10
Gargoyle
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Gargoyle

Rockabilly Psychobilly Meteors Psychobilly Demented are Go Punk Oi

 
Registriert seit: 25.03.2009
Ort: Herborn
Beiträge: 666
Standard

Also hatte mal ein angestauchtes Steisbein beim Spermbirds Konzert '94 in Fffm in der Batschkapp. Anlauf von der Bühne, bin gerade in der Luft, der Mob startet den Pogo und ich fall volles Rohr auf den Arsch. Hab dan auch mal beim Diven bei But Alive oder Rawside einem das Bein gebrochen, weil ich auf den geknallt bin (damals noch über 105kg Kampfgewicht). Mußte mit einem Schnitt in der rechten Hand genäht werden, Agnostic Front 92 in Koblenz, voll in ne kaputte Bierflasche gestürzt (beim pogen natürlich, nicht weil ich voll war, naja ein bißchen). Kleiner Zeh gebrochen bei Gorilla Biscuits in Siegen. Ansonsten nur Stauchungen und Prellungen.
Gargoyle ist offline   Mit Zitat antworten


Antwort

Zurück   Sub-cultures.de > Konzerte & Veranstaltungen > Konzert Reviews

Stichworte
konzert, narben

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Los Twang Marvels- Surf Konzert Ax Konzert / Eventkalender 1 13.05.2008 22:15
Walldorf Konzert Janzki Konzert / Eventkalender 2 19.04.2008 20:03
SURFBEAT! Lesung mit Martin Schmidt und Konzert mit Apach-o-matic Ax Konzert / Eventkalender 1 13.04.2008 20:54
Trio Coverband Konzert Im Blau In Mannheim Ax Konzert / Eventkalender 0 07.03.2008 14:01

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:58 Uhr.

Green Rock 'n' Roll

Rockabilly MusikRockabilly Psychobilly MusikPsychobilly Ska MusikSka Punk MusikPunk Oi MusikOi
Mod MusikMods Garage MusikGarage Northern Soul MusikNorthern Soul

Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© Rockabilly - Ska - Psychobilly - Punk - Subkultur Forum:
Sie lesen gerade:

Eure Konzert Narben