Platten & Film Reviews rockabilly ska

Zurück   Sub-cultures.de > Subculture Area > RnR Rockabilly & Rock 'n' Roll

RnR Rockabilly & Rock 'n' Roll Rockabilly und Rock 'n' Roll Bereich rund um das Thema tanzen, Frisuren, Mode und Lifestyle. Rockabilly rules...

» Gefällt mir
» Rockin Tipps
Rockabilly Rules Shop

I SOLD MY SOUL

Satanic Stomp

Streeclip.TV

Flaming Star

Dynamite! Magazine

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.02.2009, 20:50   Welche Pomade benutzt ihr? #1
Audax
El Cheffe (diabolo)
 
Benutzerbild von Audax

Rockabilly Psychobilly Demented are Go Ska Punk Mod Northern Soul Garage

 
Registriert seit: 03.02.2008
Ort: Mannheim
Beiträge: 2.837
Standard Welche Pomade benutzt ihr?

Anzeige
Hi,

der Audax der immer alles wissen muss!
Was benutzt ihr für ne Pomade? Was ist euch wichtig, der Geruch, Festigkeit, die Marke?
Ich habe früher z.B: nur Dax benutzt, nicht wegen meinem Namen, sondern weil es die erst beste in unserem India Laden war. Und da mir der Geruch in meiner Nase gut roch, bin ich damals dabei geblieben. Im nachhinein weiß ich auch, dass die, die ich mir ausgewählt hatte, nicht die richtige für meine Haare war.
What shell's sie roch halt gut.
Was heutzutage, wo ich sie nicht mehr brauch, finde ich auch exzellent riecht, ist Sweet Georgia Brown.
Nur so mein Tipp für die Geruchs Fetischisten unter euch.
Audax ist offline   Mit Zitat antworten


Share with Facebook
Alt 23.02.2009, 22:06   Welche Pomade benutzt ihr? #2
EnlargeYourPenis
Starker Typ!
 
Benutzerbild von EnlargeYourPenis

Rockabilly Psychobilly Meteors Psychobilly Demented are Go Punk Mod Northern Soul Garage

 
Registriert seit: 04.03.2008
Ort: mannheim
Beiträge: 871
Standard

füher immer mal wieder Sweet Georgia Brown, wenn ich ne pomaden frisur hatte. Aber: das mach mal 'n jahr am Stück, dann sind die haare (zumindest bei mir) ohne Pomade so trocken, dann gehts nimmer ohne.

Heute: BRISK!! hahaha unschlagbar! keine Pomade und ne Tolle wird das damit ie, aber viel besser als der gaze TrendsetterscheißWetgel Quatsch!
EnlargeYourPenis ist offline   Mit Zitat antworten


Rockabilly Onlineshop
Alt 23.02.2009, 23:22   Welche Pomade benutzt ihr? #3
Audax
El Cheffe (diabolo)
 
Benutzerbild von Audax

Rockabilly Psychobilly Demented are Go Ska Punk Mod Northern Soul Garage

 
Registriert seit: 03.02.2008
Ort: Mannheim
Beiträge: 2.837
Standard

Lol Brisk ist echt super!
"Das Geheimnis des Mannes, ist das Geheimnis seiner Frisur..."
Da steckt soviel Wahrheit drin!


Ich benutze für mein Alltags Flat "Studio Remix" von L'Oreal.
Wird schnell fest und hat extrem guten Halt. Allerdings muss man am nächsten Tag unbedingt die Haare waschen.
Da ist nix mit Kamm durch und die Frisur steht!

Das gibt es nur bei Brisk...ich schmeiß mich weg!!!!
Audax ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 23.02.2009, 23:36   Welche Pomade benutzt ihr? #4
Swingin'M
Rockaholic Connection/Mod
 
Benutzerbild von Swingin'M


 
Registriert seit: 11.04.2008
Ort: Mainz
Beiträge: 1.175
Standard

Also ich benutze nach wie vor zum Alltagsgebrauch die rote Dax und je nachdem, wieviel Pomade ich vom Vortag drin habe oder wie lange die Haare wieder sind, noch eine weichere Pomade a la Royal Crown Hairdressing. Manchmal benutze ich auch die rote Poly Swing für den feuchten Look.
Auf dem letzten High Rockabilly hab ich noch eine Pomade, namens "Voodoo Brew" gefunden, die die Haare etwas schwarz färbt und nach kokos riecht, sehr geil.
Leider kann ich die meisten nur bei kurzen Haaren benutzen, weil meine Haare sehr widerspenstig sind und gerade abstehen. Ansonsten bruache ich halt harte Pomaden wie rote Dax, die ich erwärme mit nem Fön, damit sie besser in die Haare geschmiert werden kann. Wenn sie dann abkühlt, hält sie einigermaßen. Und wenn bis dahin die Haare nicht so liegen, kann man einfach nochmal mit dem Fön erwärmen, dann kann man wieder die Haare kämen.
Gel ist scheiße, weil es die Haare einfach nur verklebt.
Leider bin ich sehr unauthenthisch, weil sobald die Haare richtig liegen, konversiere ich sie mit sehr harten Haarlack. Das hat zur Folge, dass sie zwar immer sitzen, aber man kann sie später nicht mehr anders legen oder durchkämen, weil sich dann Schüppchen bilden und das total eklig aussieht.
Auf Konzerten wird das manchmal zum Problem, aber bisher gings...
Aber wenn ich daran denke, wie ich anfangs versucht habe, mir ne Tolle zu machen, dann bekomm ich den Ekel...mit Gel und Haarlack, das sah aus...:D
Jetzt weiß ich es besser...
Swingin'M ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 24.02.2009, 16:58   Welche Pomade benutzt ihr? #5
Audax
El Cheffe (diabolo)
 
Benutzerbild von Audax

Rockabilly Psychobilly Demented are Go Ska Punk Mod Northern Soul Garage

 
Registriert seit: 03.02.2008
Ort: Mannheim
Beiträge: 2.837
Standard

Also die Erfahrung mit Gel und Lack in den Anfängen kenne ich nur zu gut.
Nach viel Arbeit hat man eine knapp 1 cm hohe Tolle hinbekommen und war sooo stolz drauf! Ganz großes Kino.

Für mein Flat fixiere ich das aber auch mit Haarspray, gerade dann wenn die Frisur den ganzen Abend heben muss!
Remix für die Basis und Haarlack für einzelne Härchen die versuchen auszubrechen ist doch stabiler als nur Haarlack.

Aber wir reden hier ja über Pomade!
Mein Dax war grün, was immer das auch bedeutet hat und war ziemlich weich bzw. schmierig.
Wohl eher für lange Haare geeignet würde ich jetzt mal vermuten.
Audax ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 16.05.2009, 20:00   Welche Pomade benutzt ihr? #6
Sockenprinzessin
Gast


 
Beiträge: n/a
Standard

hallo ihr lieben,
hab mir jetzt doch sehr interessiert eurer gespräch durchgelesen!!
was ich als mädl jetzt persönlich am liebsten nehm, wird euch glaub wenig interessieren da ich mir ja keine tolle damit austelle (:
aber, wenn ihr ne richtig supertolle pomade wollt dann macht sie euch selber!
habe meinem mann eine geschenkt, hat mich vllt. 5 euro gekostet un hält euch moooonatelang!
besteht eigentlich nur aus bienenwachs un öl, wird beides unanhängig in nem wasserbad erhitzt, un dann zusammengemischt!
ihr müsst aber fix sein, sonst gibt es klumpen.. evtl. könnt ihr die pomade dann noch durch ein sieb streichen, aber die größten klumpen bleiben dir eig im kamm hängen!
un das geile is, durch das bienenwachs kannst du dir die haare 3mal waschen, un stellst dir dann mit den fasttrockenen haare deine tolle auf, bisschen schmiere damits glänzt obendrüber un des ding hält!
also für halt usw. is bienenwachs wirklich das beste! (:
würd mich sehr interessieren was ih´r davon haltet,
mit vielen lieben grüßen
stay true, lali
  Mit Zitat antworten


Alt 17.05.2009, 21:53   Welche Pomade benutzt ihr? #7
Swingin'M
Rockaholic Connection/Mod
 
Benutzerbild von Swingin'M


 
Registriert seit: 11.04.2008
Ort: Mainz
Beiträge: 1.175
Standard

Ja, ist schon cool, aber in Anbetracht dieser Mühen kaufe ich mir lieber meine Pomade für 3,50 im Afroshop und hab die selben Effekte...
Also nciht böe gemeint, sit bestimmt auch ne geile Alternative, gerade, wenn man grad kein Afroshop in der Stadt hat, aber Dax hält auch eeewig und es gibt nix schöneres als die neue Dose aufzumachen und reinzuschnuppern...:D
Swingin'M ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 17.05.2009, 23:39   Welche Pomade benutzt ihr? #8
Audax
El Cheffe (diabolo)
 
Benutzerbild von Audax

Rockabilly Psychobilly Demented are Go Ska Punk Mod Northern Soul Garage

 
Registriert seit: 03.02.2008
Ort: Mannheim
Beiträge: 2.837
Standard

Aber auf alle Fälle ein sehr guter Tipp. Zumal man auch mit Düften experimentieren kann und auch für Problem Haare die richtige Mischung zusammenstellen kann.
Mehr Zutaten außer Bienenwachs und Öl sind nicht in Pomade drin? Da hätte ich jetzt mehr erwartet.

Aber Swingin'M schon sagte, es geht nichts über den Duft einer frisch geöffneten Dose DAX oder Sweet Georgia Brown. mmh legga
Audax ist offline   Mit Zitat antworten


Rockabilly Onlineshop
Alt 18.05.2009, 20:10   Welche Pomade benutzt ihr? #9
Sockenprinzessin
Gast


 
Beiträge: n/a
Standard

musst halt mal deine süße bitten dir eine zu machen (:
nee, also mehr als bienenwachs un öl MUSS eigentlich nich rein..
ich hab damals noch bisschen kaufmannscreme rein, aber nur wegs dem geruch! duftstoffe auch, des find ich ja eben so geil - kannst genau deins machen! klar, dax oder sgb riechen auch alle super (:
musst halt erstmal die richtige mischung finden, meine pomade is zum beispiel jetzt einfach zu hart.. musst ins wasserbad legen oder auf die heizung!

naja, mal ne andere frage - wisst ihr wann harmonica sam dieses jahr wieder nach ravensburg kommt? ende juni oder juli???
  Mit Zitat antworten


Alt 18.05.2009, 21:22   Welche Pomade benutzt ihr? #10
Audax
El Cheffe (diabolo)
 
Benutzerbild von Audax

Rockabilly Psychobilly Demented are Go Ska Punk Mod Northern Soul Garage

 
Registriert seit: 03.02.2008
Ort: Mannheim
Beiträge: 2.837
Standard

Ich kenn den guten Sam ja nicht aber laut seiner Gig Liste auf Myspace, spielt er dieses Jahr wohl gar nicht mehr in Deutschland.
Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

Und was nimmst du so als Duftstoffe? Was für ein Bienewachs / Öl Verhältnis? Also so ungefähr. 50:50? Und was für Öl?
Und was bitte ist Kaufmannscreme? Gibt es sowas heute noch?

Und du bist dir sicher dass dein Männe auch gut über die Pomade spricht wenn du nicht dabei bist? hehe (Kleenes Spässle gemacht)
Audax ist offline   Mit Zitat antworten


Antwort

Zurück   Sub-cultures.de > Subculture Area > RnR Rockabilly & Rock 'n' Roll

Stichworte
pomade

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:35 Uhr.

Green Rock 'n' Roll

Rockabilly MusikRockabilly Psychobilly MusikPsychobilly Ska MusikSka Punk MusikPunk Oi MusikOi
Mod MusikMods Garage MusikGarage Northern Soul MusikNorthern Soul

Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© Rockabilly - Ska - Psychobilly - Punk - Subkultur Forum:
Sie lesen gerade:

Welche Pomade benutzt ihr?