Platten & Film Reviews rockabilly ska

Zurück   Sub-cultures.de > Subculture Area > RnR Rockabilly & Rock 'n' Roll

RnR Rockabilly & Rock 'n' Roll Rockabilly und Rock 'n' Roll Bereich rund um das Thema tanzen, Frisuren, Mode und Lifestyle. Rockabilly rules...

» Gefällt mir
» Rockin Tipps
Rockabilly Rules Shop

I SOLD MY SOUL

Satanic Stomp

Streeclip.TV

Flaming Star

Dynamite! Magazine

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.01.2010, 13:49   Paar Grundlegende Fragen zur Rockabilly Tolle #1
Husqvarna1951
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Husqvarna1951

Rockabilly Mod

 
Registriert seit: 18.01.2010
Ort: 76726 Germersheim
Beiträge: 8
Standard Paar Grundlegende Fragen zur Rockabilly Tolle

Anzeige
Moinsen,
bin neu hier und hab gleich maln paar Fragen an die Experten.
Da das Frühjahr naht und die Stimmung steigt hab ich beschlossen mir ne Tolle machen zu lassen. Jetzt die Fragen:

Wie lang sollten die Haare ca. sein? Hat jemand evtl nen beispielfoto von nicht pomierten haaren, das ich mir mal so ne Grobe vorstellung machen kann?Soll eig. nen klassischer Schnitt werden, nichts abgefahrenes.
bzw könnte mir jemand nen Friseur empfhlen im Raum Germersheim / Karlsruhe / Mannheim.

Dann das eher wichtige : meine Haare sind sehr dicht, haben teils leichte Locken. Könnte das das Vorhaben zerstören oder kann ne Murray Pomade und CO. das wieder rausholen?

Freu mich auf Antworten, der Husse
Husqvarna1951 ist offline   Mit Zitat antworten


Share with Facebook
Alt 18.01.2010, 14:34   Paar Grundlegende Fragen zur Rockabilly Tolle #2
shamrock69
blödmensch_in
 
Benutzerbild von shamrock69

Rockabilly Psychobilly Demented are Go Ska Punk Oi Northern Soul

 
Registriert seit: 16.06.2009
Ort: Elbperle
Beiträge: 2.767
Standard

Zitat:
Zitat von Husqvarna1951 Beitrag anzeigen
Moinsen,
bin neu hier und hab gleich maln paar Fragen an die Experten.
Da das Frühjahr naht und die Stimmung steigt hab ich beschlossen mir ne Tolle machen zu lassen. Jetzt die Fragen:

Wie lang sollten die Haare ca. sein? Hat jemand evtl nen beispielfoto von nicht pomierten haaren, das ich mir mal so ne Grobe vorstellung machen kann?Soll eig. nen klassischer Schnitt werden, nichts abgefahrenes.
bzw könnte mir jemand nen Friseur empfhlen im Raum Germersheim / Karlsruhe / Mannheim.

Dann das eher wichtige : meine Haare sind sehr dicht, haben teils leichte Locken. Könnte das das Vorhaben zerstören oder kann ne Murray Pomade und CO. das wieder rausholen?

Freu mich auf Antworten, der Husse
also grundsäzlich gilt: zu lang gibt's nich ^^ hab paar kumpels, die haben die haare im ungekämmten zustand bis zum kinn. aus eigener erfahrung weiß ich aber, das sie mindestens bis zu den augenbrauen gehen sollten. wie gesagt gerne länger.

bei locken würd ich dir die rote dax empfehlen... und die frisur von jerry lee lewis... hmmmmm... upps, gesabbert, weiter im text. die rote dax hält auch im sommer gut (bei warmen wetter wird die pomade weich und es kann passieren, dass sie die davon fließt) und ist davon ab auch in nahezu jedem afroshop für kleines geld zu bekommen.

als friseur wurde hier schon öfters debbie empfohlen, nähere infos dazu findest du sicher über die forumsuche
shamrock69 ist offline   Mit Zitat antworten


Rockabilly Onlineshop
Alt 18.01.2010, 14:38   Paar Grundlegende Fragen zur Rockabilly Tolle #3
Husqvarna1951
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Husqvarna1951

Rockabilly Mod

 
Registriert seit: 18.01.2010
Ort: 76726 Germersheim
Beiträge: 8
Standard

Merci schonmal für die Tipps! Hab ja ganz vergessen meine Haarlänge zu sagen
im Moment sindse auufer linken si bis Nasenspitze, nach rechts hingehend bisschen kürzer, zirka bis unterkante Auge.
Ich mach mich mal schlau dann hier im Forum wegen Frisör

Meine Vorstellung von frisur wär zirka so : http://i797.photobucket.com/albums/y...fer/wagon1.jpg

Solang ich mir die Pomme direkt nachher Dusche drauf schmier müssts auch hinhaun mitten Locken, die sind bei mir recht schwach. größeres Problem ist die Dichte der Haare die mir Sorgen macht

Geändert von Husqvarna1951 (18.01.2010 um 14:41 Uhr)
Husqvarna1951 ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 18.01.2010, 16:02   Paar Grundlegende Fragen zur Rockabilly Tolle #4
shamrock69
blödmensch_in
 
Benutzerbild von shamrock69

Rockabilly Psychobilly Demented are Go Ska Punk Oi Northern Soul

 
Registriert seit: 16.06.2009
Ort: Elbperle
Beiträge: 2.767
Standard

ahja, der hat sie ja nicht so hoch, da solltest du mit der haarlange gut hinkommen. kannst ja auch einfach mal unter der dusche mit eingeseiftem haar probieren eine tolle zu machen dann merkst du ja, ob sie noch zu kurz sind. aber wie gesagt, das dürfte dicke reichen

ich hab auch dichtes haar und bin mit der roten dax am besten gefahren (und für den glanz und die seiten black&white). kannst ja beim friseur auch ausdrücklich um ausdünnen (mit der efilierschere) bitten.
shamrock69 ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 18.01.2010, 17:37   Paar Grundlegende Fragen zur Rockabilly Tolle #5
Straussi
Stinkstiefel
 
Benutzerbild von Straussi


 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Moving to the south
Beiträge: 1.210
Standard

früher hatte ich die haare vorn kinnlang, hinten und seite nackenlang und oben so 10 cm.
ich hatte mir die seiten immer nach hinten zum entenschwanz gekämmt.
oben nach vorn gekämmt, weil es dann flacher war und die tolle eben vorn umgeklappt, dadurch hatte ich sie auch relativ hochbekommen. ich hab in meinem profil noch ein altes bild. kann auch mal nach seitenprofilen schauen.

generell finde ich es auch cool, die haare vorn einfach ins gesicht fallen zu lassen und nur die seiten nach hinten zu kämmen, aber das findest ja eher im british rockabilly bereich.

ich muss dir jetzt ehrlich sagen, dass ich nach wie vor nicht glaube, dass dafür kein bestimmter haarschnitt, eher aber eine bestimmte länge nötig ist.
Straussi ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 18.01.2010, 18:30   Paar Grundlegende Fragen zur Rockabilly Tolle #6
Husqvarna1951
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Husqvarna1951

Rockabilly Mod

 
Registriert seit: 18.01.2010
Ort: 76726 Germersheim
Beiträge: 8
Standard

also ich hab mir vorhin inenr Mittagspause jetz ma ne dose dax rot geholt - klebt echt gut das zeug.
also gleich ma ins bad, alles vorbereitet und an die Tat geschritten nja allerdings bin ich jetzt drauf gekommen, das meine seitlichen haare klar zu lang sind irgendwie weil:

1. schlingeln die sich geradezu um meine ohren und wellen sich hinten hoch und sind dann zu widerspenstig sich zu legen - > sieht eher nach macker frisur marke Italia aus

2. Purzeln se mir an den Seiten nur alzu gern als komplette strähne runter

3.Hebt sich die Tolle einfach kaum ab vom rest, obwohl ich sie gute5-6cm hoch hatte.

Also um den Frisör werd ich wohl nich rumkommen werd dann wohl zu Debbies 59 gehen, sind zum glück "nur" 80 km

PS: das mit dem nach vorne kämmen hilft echt se platter zu bekomm, leider aber stehen die außen zu krass ab dann - wie gesagt:D

Geändert von Husqvarna1951 (18.01.2010 um 20:35 Uhr)
Husqvarna1951 ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 21.02.2010, 21:57   Paar Grundlegende Fragen zur Rockabilly Tolle #7
Chriz_M
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Chriz_M

Rockabilly Psychobilly Meteors Psychobilly Demented are Go

 
Registriert seit: 21.02.2010
Ort: Zossen nähe Berlin
Beiträge: 10
Standard

Tach an alle!

Bin neu hier und gleich auf den richtigen Betirag gestoßen...

Ich lasse meine Haare nun auch schon ne Weile wachsen (ne gefühlte Ewigkeit), um ne Tolle hin zu bekommen.
Vorne gehen sie mir bis ca. unter die Augen.

Da ich nicht wirklich wusste wo ich auf die schnelle Pomade her bekomme, hab ichs mal mit Gel-Wax von 3Wettertaft probiert. Ich habs dann allerdings nach ner halben Stunde aufgegeben.
Erstens hab ich die Tolle nicht hinbekommen und zweitens an den Seiten nicht. Die Seiten hab ich kurz und am Übergang zu den langen Haaren stehen die Haare ab, wie sie wollen...

Ich hoffe mit Pomade geht das besser, oder gibts andere Tipps???

VG
Chriz
Chriz_M ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 22.02.2010, 08:35   Paar Grundlegende Fragen zur Rockabilly Tolle #8
shamrock69
blödmensch_in
 
Benutzerbild von shamrock69

Rockabilly Psychobilly Demented are Go Ska Punk Oi Northern Soul

 
Registriert seit: 16.06.2009
Ort: Elbperle
Beiträge: 2.767
Standard

Andere Tipps? Viel hilft viel und Übung macht den Meister...

Anfangs ist es immer schwer, sich ne vernünftige Frisur zu kämmen oder wenn die Haare wieder dringend geschnitten werden müssen. Da hilft nur üben, um den richtigen Dreh rauszubekommen
shamrock69 ist offline   Mit Zitat antworten


Rockabilly Onlineshop
Alt 23.02.2010, 11:11   Paar Grundlegende Fragen zur Rockabilly Tolle #9
Swingin'M
Rockaholic Connection/Mod
 
Benutzerbild von Swingin'M


 
Registriert seit: 11.04.2008
Ort: Mainz
Beiträge: 1.175
Standard

Im übrigen verweise ich auf die Suchfunktion. Wir haben schon andere Themen, die sich auch damit befassen und euch weiterhelfen.

In der aktuellen Dynamite ist übrigens ein 4-Seitebericht über Pomaden und wie man die Tolle macht.
Swingin'M ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 28.02.2010, 10:49   Paar Grundlegende Fragen zur Rockabilly Tolle #10
Chriz_M
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Chriz_M

Rockabilly Psychobilly Meteors Psychobilly Demented are Go

 
Registriert seit: 21.02.2010
Ort: Zossen nähe Berlin
Beiträge: 10
Standard

Hi,
also die Suchfunktion liefert mir nicht wirklich viele, oder hilfreiche Ergebnisse...
Ich habs jetzt mit Pomade (rote Dax) probiert. Ich denk es sieht schon etwas besser aus, aber den richtigen dreh hab ich noch nicht raus.
Ich vermute auch, dass die Haare vorn noch zu kurz sind...

Welche Ausgabe der Dynamite ist das? Kriegt man die an nem normalen Zeitungsladen?

Greetz
Chriz_M ist offline   Mit Zitat antworten


Antwort

Zurück   Sub-cultures.de > Subculture Area > RnR Rockabilly & Rock 'n' Roll

Stichworte
fragen, grundlegende, paar, rockabilly, tolle

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
20.12 Wien - ROCKABILLY HITS CHRISTMAS mit Danny and the Wonderbras u.v.m ViennaRockBrigade Konzert / Eventkalender 0 09.12.2009 00:42
Rockabilly Bombardment No.6 2009 Audax Konzert / Eventkalender 5 17.07.2009 01:14
Stray Cats - Rockabilly has an End? Audax RnR Rockabilly & Rock 'n' Roll 4 19.06.2009 10:38
Rockabilly mafia Audax Konzert / Eventkalender 0 08.10.2008 20:18
Cherry Casino and the Gamblers im Rockabilly Hotel Janzki Konzert / Eventkalender 0 10.06.2008 21:43

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:29 Uhr.

Green Rock 'n' Roll

Rockabilly MusikRockabilly Psychobilly MusikPsychobilly Ska MusikSka Punk MusikPunk Oi MusikOi
Mod MusikMods Garage MusikGarage Northern Soul MusikNorthern Soul

Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© Rockabilly - Ska - Psychobilly - Punk - Subkultur Forum:
Sie lesen gerade:

Paar Grundlegende Fragen zur Rockabilly Tolle