Platten & Film Reviews rockabilly ska

Zurück   Sub-cultures.de > Subculture Area > Allgemeines Musik Forum

Allgemeines Musik Forum Dies & Das, hier kann über alle Musik Themen geschrieben werden. Kein Subkultur oder Szene Zwang!

» Gefällt mir
» Rockin Tipps
Rockabilly Rules Shop

I SOLD MY SOUL

Satanic Stomp

Streeclip.TV

Flaming Star

Dynamite! Magazine

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.10.2011, 17:03   Studierte Subkulturelle #11
Boobs&Braces
Titten&Hosenträgerin
 
Benutzerbild von Boobs&Braces

Ska Oi Skinhead Mod Northern Soul

 
Registriert seit: 29.04.2009
Ort: Hannoi
Beiträge: 2.772
Standard

Anzeige
Möchte denn nicht einer der Mods den Strang vielleicht mal aufteilen?

Ich bin keine Lehrerin (mehr), arbeite aber an 2 Schulen. Leider keine coolen, subkulturellen Leute da... :(
__________________
Dieses Posting enthält vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder dieses Posting irrtuemlich gelesen haben, informieren Sie bitte sofort den Absender, vernichten Sie Ihren Account in dieser Community und spülen Sie ihr Gehirn durch die Gehörgänge mit Salzsäure
Boobs&Braces ist offline   Mit Zitat antworten


Share with Facebook
Alt 17.10.2011, 17:39   Studierte Subkulturelle #12
p-a-r
Beobachter
 
Benutzerbild von p-a-r

Ska Punk Oi Skinhead

 
Registriert seit: 08.12.2010
Ort: Nürnberg
Beiträge: 459
Standard

Ich kenne eine ganze handvoll Glatzen/Renees, die studiert haben, egal ob FH oder UNI.

Selbst Fascho-Glatzen/Renees als Dr. der Chemie und Rechtsanwälte kreuzten meinen Weg.

Die Studentendichte ist im HC-Bereich jedoch nach meiner Erfahrung ungleich höher. Jeder 2. mir bekannte HCler studiert oder hat studiert.

Und Soz.Päd. ist doch die prototypische Laufbahn für leicht verasselte Punker/Glatzen und HCler (wenn's für ein richtiges Studium nicht gereicht hat...)
p-a-r ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 17.10.2011, 17:48   Studierte Subkulturelle #13
Boobs&Braces
Titten&Hosenträgerin
 
Benutzerbild von Boobs&Braces

Ska Oi Skinhead Mod Northern Soul

 
Registriert seit: 29.04.2009
Ort: Hannoi
Beiträge: 2.772
Standard

Und du könntest dir nicht vorstellen, dass einige Leute das aus Überzeugung studiert haben?

Und ja, ich fand das Studium eher easy-going, (Dipl. Päd., aber bitte! Ich bin NICHT sozial ) aber soll ich mich beschweren, über gute Noten, die ich für vergleichsweise wenig Aufwand (vgl. Jura) kriege?
__________________
Dieses Posting enthält vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder dieses Posting irrtuemlich gelesen haben, informieren Sie bitte sofort den Absender, vernichten Sie Ihren Account in dieser Community und spülen Sie ihr Gehirn durch die Gehörgänge mit Salzsäure
Boobs&Braces ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 17.10.2011, 18:47   Studierte Subkulturelle #14
Gemaux
Eulenspiegels Till
 
Benutzerbild von Gemaux

Ska Mod Northern Soul

 
Registriert seit: 07.10.2009
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.835
Standard

Könnte daran liegen, dass auf den Sozios (anders als auf BWL und Jura) n NC gesetzt wurde , dass da eher die Dichte nicht so groß ist...
__________________
Der Verstand und die Fähigkeit ihn zu gebrauchen sind zwei verschiedene Eigenschaften.

Wenn du stirbst, dann merkst du es nicht. Es ist nur schlimm für die anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist.
Gemaux ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 29.10.2011, 20:59   Studierte Subkulturelle #15
TraditionalBlackSkinhead
Wunderbarer Neger
 
Benutzerbild von TraditionalBlackSkinhead

Ska Oi Skinhead Mod Northern Soul

 
Registriert seit: 21.05.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.296
Standard

Also ich war als Student auch durchgehend Skin und Rudeboy. Wo ist das Problem?

Allerdings hatte ich mit dem Typus "Student" nie was am Hut, und Gott sei Dank hab' ich auch was studiert, was nicht Horden von Multikultilinken und Yogiteeversteher angezogen hat.

Gut, klar, ab und an musste man sich ein bisschen Respekt gegenüber irgendwelchen Turnschuhhippies verschaffen, die einen irgendwie unfesch angesehen haben.

Meine Freunde und Beischlafpartnerinnen waren allerdings strikt Subkultur ohne Unianbindung. Wäre mir nicht im Traum eingefallen, eine strickende Philosphiestudentin auf ein Konzert zu schleppen.

Bringt ja auch nix, nen Mädel, die von der Materie nix versteht, irgendwohin zu verfrachten wo u.U. Fäuste und Bierflaschen umherfliegen.

Ach so, ich kann übrigens bestätigen, dass unter den Rechten jede Menge stuiderte waren.
__________________
1979 - 2016 Others Went Pop, I Stayed Rude. Seit 1979 antirassistischer Skinhead und Rudeboy. I will be a Skinhead 'til the day I die.
TraditionalBlackSkinhead ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 02.11.2011, 09:35   Studierte Subkulturelle #16
Invisibleman
Vadderbilly & Moderator
 
Benutzerbild von Invisibleman

Psychobilly Meteors

 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 4.642
Standard

Man kann ja heute auch nicht mehr ein Teil der Working Class sein, da es sie (so wie früher) nicht mehr gibt. Heute ist ja fast alles Dienstleistung-vom sozialen Bereich bis zur Supermarkt Kette. Bei den Glatzen die ich kenne habe ich das folgendermassen wahrgenommen: jemand ist Skinhead, arbeitet in einer Bücherei, ist also nicht mehr Teil der Worrking Class-hat aber trotzdem mit 41 schon 25 Jahre gearbeitet-und richtet seine Freizeit so ein und aus, als wäre er ein typischer Malocher. Der Typ ist authentisch-für mich eine richtige Glatze (und ich bin davon überzeugt, dass Boobs ihn kennt).
Schwierig wird es, wenn die übelsten Opfer Hippie Akademiker mainstreammässig in einen subkulturellen Kontext an der Mainstreamoberfläche reinschnupperm und dann erzählen, wie es zu sein hat. Nämlich so wie sie sind: unreflektiert, beliebig und einem Modetrend folgend

Viel mir mal extrem auf, als vor ein paar Jahren in HH im TwentyFlightRock Frantic Flintstones spielten, und ein geschniegelter RockinPopper mit seiner Liebsten den Raum betrat-rumzeigte-ihr alles mögliche erklärte-und die Dame dann debil grinsend jedem in der Nähe stehenden zunickte...

So ist die Welt-und jetzt schiesst mich doch mal zum Kurzurlaub für ein paar Tage auf den Planet der Mutant Monkeys-oder so ...
Invisibleman ist offline   Mit Zitat antworten


Rockabilly Onlineshop
Alt 02.11.2011, 18:56   Studierte Subkulturelle #17
Boobs&Braces
Titten&Hosenträgerin
 
Benutzerbild von Boobs&Braces

Ska Oi Skinhead Mod Northern Soul

 
Registriert seit: 29.04.2009
Ort: Hannoi
Beiträge: 2.772
Standard

Ich kann ausnahmsweise mal mit TBS konform gehen (Zitat: "Ich bin keine Studentin, ich bereite mich hier nur auf meinen Beruf vor!"). Allerdings ist/war meine Fachrichtung schon eher Hippie verseucht :(

Das mit den Freunden und Beischlafpartnern habe ich auch prinzipiell so gehalten. Deswegen war ich u.a. auch so lange solo. Was will ich mit nem Kerl, dem ich erst erklären muss, warum mein Tanzstil härter ist als seine (vermutlich eh nicht existenten) Hauereien
__________________
Dieses Posting enthält vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder dieses Posting irrtuemlich gelesen haben, informieren Sie bitte sofort den Absender, vernichten Sie Ihren Account in dieser Community und spülen Sie ihr Gehirn durch die Gehörgänge mit Salzsäure
Boobs&Braces ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 02.11.2011, 19:03   Studierte Subkulturelle #18
GreenSpam
SENFMEISTER 2011
 
Benutzerbild von GreenSpam

Rockabilly Psychobilly Meteors Psychobilly Demented are Go Ska Punk Oi Skinhead Garage

 
Registriert seit: 25.04.2010
Ort: Hölle a.d.S.
Beiträge: 2.704
Standard

Mhm......also ich kenne, wie ich schon schrieb Skins, die Germanistik studieren, Rock'n'Roller die Grundschullehrer werden, HCler die Sportmanagement studiert haben, studiere selbst Politikwissenschaft....

soweit ich weiß ist Sebi von Stomper, Phil von Templars, der Alex von The Magic Touch, die Ulrike von den Tornados, dingens ...na...der Sänger der Chefdenker, allesamt Studierte...

Ich denke(und sehe es hier auch), großartig beißt es sich nicht mehr kein 'Working Class'- oder sonstigeR Prekariats-AngehörigeR(wenn man Studis nicht als solche zählen will) und trotzdem SubkulturelleR zu sein.
GreenSpam ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 02.11.2011, 19:20   Studierte Subkulturelle #19
Faustrecht
Alles oder Nichts!
 
Benutzerbild von Faustrecht

Oi Skinhead

 
Registriert seit: 13.08.2010
Ort: Wolfsburg
Beiträge: 168
Standard

Also auch ich, alls industrieller Arbeitnehmer, muss zugeben das wenn meine Schulische Laufbahn anders gelaufen wäre, ich durchaus Interesse an einem Studium hätte.

Nun ja da ich ja mit meiner Technikerweiterbildung auch die Fachhochschulreife erhalte... mal sehen was noch kommt.
Faustrecht ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 02.11.2011, 19:33   Studierte Subkulturelle #20
p-a-r
Beobachter
 
Benutzerbild von p-a-r

Ska Punk Oi Skinhead

 
Registriert seit: 08.12.2010
Ort: Nürnberg
Beiträge: 459
Standard

Je mehr ich hier lese (auch Nichtakademiker können lesen), desto besser gefällt mir der Peter & The Test Tube Babies Song "Student Wankers"
p-a-r ist offline   Mit Zitat antworten


Antwort

Zurück   Sub-cultures.de > Subculture Area > Allgemeines Musik Forum

Stichworte
studierte, subkulturelle

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:36 Uhr.

Green Rock 'n' Roll

Rockabilly MusikRockabilly Psychobilly MusikPsychobilly Ska MusikSka Punk MusikPunk Oi MusikOi
Mod MusikMods Garage MusikGarage Northern Soul MusikNorthern Soul

Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© Rockabilly - Ska - Psychobilly - Punk - Subkultur Forum:
Sie lesen gerade:

Studierte Subkulturelle