Platten & Film Reviews rockabilly ska

Zurück   Sub-cultures.de > Körper Kunst > Tattoos

Tattoos Rund ums Thema Tättowierungen. Pflege Tipps, Tättowier Vorschläge, Tättowierer gesucht,...

» Gefällt mir
» Rockin Tipps
Rockabilly Rules Shop

I SOLD MY SOUL

Satanic Stomp

Streeclip.TV

Flaming Star

Dynamite! Magazine

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 13.10.2012, 19:44   volltätowiert in 2 Tagen #31
fran_von_kenstein
calamity fran
 
Benutzerbild von fran_von_kenstein

Rockabilly Psychobilly Demented are Go Punk Garage

 
Registriert seit: 05.06.2009
Ort: direkt an der donau
Beiträge: 4.027
Standard

Anzeige
noch ists ja nicht soweit, daß man für ne wurst gehalten wird, nur weil man tätowiert ist.
außer die würste... die sehen das wahrscheinlich anders, halten dich aber nach wie vor für ne wirklich wilde & gefährliche wurst.
fran_von_kenstein ist offline   Mit Zitat antworten


Share with Facebook
Alt 15.10.2012, 21:25   volltätowiert in 2 Tagen #32
Janzki
Hage...jemand zehage?
 
Benutzerbild von Janzki

Rockabilly Psychobilly Demented are Go Ska

 
Registriert seit: 10.02.2008
Ort: Weltstadt Speyer
Beiträge: 418
Standard

Mmmh...es werden immer mehr..
Also die ganzen A-B-C Promis oder die ganzen achso coolen harten Bands die rauskommen und dann von heute auf morgen zugehckt sind finde ich "etwas" strange, aber wahrscheinlich haben einige schon während ihrer Sessions Termine für die Laser-Behandlung ausgemacht, um sich ihre Bildchen wieder wegmachen zu lassen wenns nichtmehr so "In" ist.. (Vorurteilsmodus aus..hehe)

Was ich viel schlimmer finde sind die ganzen "Kids", die schon fast komplett zugestochen sind, schön den Hals und die Hände als erstes und am besten noch nen schönen fetten Tunnel in den Ohren.
Wir waren am Woende in Pullman City auf der "Rockabilly Convention" und was ich da gesehen habe..uiuiui...Und ich könnte meinen A.... drauf verwetten dass ein Großteil der Leute die dort waren und aus den Käffern in der Umgebung kamen sich gerne in die Reihe der von heute auf morgen zugestochenen Super Promis einreihen würden! Ohne überhaupt zu wissen was sie da auf ihrer Haut tragen...

Naja, jedem das seine und mir bitte das meiste!

So, zu viel Informationen udn Gedanken in meinem Kopf...ich hoffe mir kann einer folgen!?

Amen
__________________
So long
**Stay Psycho**
...Peng Peng...
Janzki
---------------------------

Janzki ist offline   Mit Zitat antworten


2 Danke erhalten.
Rockabilly Onlineshop
Alt 15.02.2013, 23:29   volltätowiert in 2 Tagen #33
Oi!'n'Skå(l)
Erfahrener Biertrinker

Skinhead

 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 391
Standard

Ich kann mich noch gut daran erinnern wie es vor etwa 15 Jahren war & ich überall (negativ) aufgefallen bin, weil die Unterarme zugehackt waren - bin auch damals von nem Alt-Skin angesprochen worden, der es bemerkenswert fand, daß so'n junger Hüpfer die Arme zugeinkt hat (das is mir allerdings positiv in Erinnerung geblieben ).
Heute lockt man damit ja keinen mehr hinterm Ofen vor...

Mir is allerdings aufgefallen, daß es da wohl auch regionale Unterschiede gibt - bis vor einem Jahr hab ich ja noch in Franken gewohnt - da waren Menschen mit massig Tattoos eher in der weiten Unterzahl - hier nun in Karlsruhe hab ich noch nie so viele Joungsters gesehen, die n ganzen Ärmel hatten.

Einerseits finde es traurig, daß Tattoos so in Mode gekommen sind, da ich es mit einem Lebensgefühl verbinde & dieses nun iwie mit Füßen getreten fühle, wenn ich so viele Affen mit massig Tattoos sehe - andererseits gehts mir aber auch am Arsch vorbei, weil ich für mich dieses Lebensgefühl erhalte.
Klar wünsche ich mir manchmal ich hätte mehr Tattoos, aber andererseits "Wo bleibt denn das Ziel, wenn ich in ein paar Monaten komplett zugehackt bin".
Der Scheiß macht bekanntlich süchtig (mir geht das zumindest so) & wie sollte ich diese Sucht stillen, wenn ich keinen Milimeter freie Haut mehr hätte ?
Da plan ich lieber lange & spar & laß mir alle paar Wochen was neues inken & so weiter & so weiter & so weiter...
...frei nach dem Motto: der Weg ist das Ziel !

Fazit: Ich hab kein Modescheiß unter der Haut - meine Tattoos repräsentieren mittlerweile einen Lebensweg von über 20Jahren Hautkunst. Individuell & einzigartig ... ich machs für mich & nicht weil's grad modern ist ... ich hab mich das erste mal inken lassen als noch undergroundig & assig war & ich werd noch inken gehen, wenn's wieder unpopulär sein wird...
Oi!'n'Skå(l) ist offline   Mit Zitat antworten


1 Danke erhalten.
Alt 16.02.2013, 10:18   volltätowiert in 2 Tagen #34
Boobs&Braces
Titten&Hosenträgerin
 
Benutzerbild von Boobs&Braces

Ska Oi Skinhead Mod Northern Soul

 
Registriert seit: 29.04.2009
Ort: Hannoi
Beiträge: 2.776
Standard

Zitat:
Zitat von Oi!'n'Skå(l) Beitrag anzeigen
Mir is allerdings aufgefallen, daß es da wohl auch regionale Unterschiede gibt - bis vor einem Jahr hab ich ja noch in Franken gewohnt - da waren Menschen mit massig Tattoos eher in der weiten Unterzahl - hier nun in Karlsruhe hab ich noch nie so viele Joungsters gesehen, die n ganzen Ärmel hatten.
Mir ist vor ein paar Jahren aufgefallen, das GERADE in Franken mehr Leute Unterarmtätowiert waren, als in Hannover. Vielleicht is Hannover einfach auch strange.

So oder so, das Thema erinnert mich schmerzlich daran, dass ich seit nem Jahr nicht mehr beim Stechen war, weil ich einfach keine Ideen hab und mich auch nicht auf Teufel komm raus zuklatschen will, wie ich bei manchen anderen Leuten hier den Eindruck habe. Ne Idee wächst zwar so langsam, aber die is noch zu unausgereift um sie selbst dem kreativsten Tätowierer uz präsentieren.
__________________
Dieses Posting enthält vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder dieses Posting irrtuemlich gelesen haben, informieren Sie bitte sofort den Absender, vernichten Sie Ihren Account in dieser Community und spülen Sie ihr Gehirn durch die Gehörgänge mit Salzsäure
Boobs&Braces ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 19.02.2013, 17:19   volltätowiert in 2 Tagen #35
Invisibleman
Vadderbilly & Moderator
 
Benutzerbild von Invisibleman

Psychobilly Meteors

 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 4.661
Standard

Zitat:
Einerseits finde es traurig, daß Tattoos so in Mode gekommen sind, da ich es mit einem Lebensgefühl verbinde & dieses nun iwie mit Füßen getreten fühle, wenn ich so viele Affen mit massig Tattoos sehe - andererseits gehts mir aber auch am Arsch vorbei, weil ich für mich dieses Lebensgefühl erhalte.
Hab noch mal in Tätowiermagazinen aus den 90ern rumgeblättert. Da sprach man auch schon von einem Tattoo Boom. Was jetzt geht ist ja ne absolute Explosion. Was sich da in 20 JAhren entwickelt hat ist schon krass.
Es gibt einfach mittlerweile 1000 verschiedene Motivationen und Hintergründe.
Selbst "meine" Zahnarzthelferin hat nen Tattoo am Nacken(wohlgemerkt Scratchy)

Zitat:
Fazit: Ich hab kein Modescheiß unter der Haut - meine Tattoos repräsentieren mittlerweile einen Lebensweg von über 20Jahren Hautkunst. Individuell & einzigartig ... ich machs für mich & nicht weil's grad modern ist ... ich hab mich das erste mal inken lassen als noch undergroundig & assig war & ich werd noch inken gehen, wenn's wieder unpopulär sein wird...
Geht mir auch so. Ich hab mein erstes Tattoo vor 18 Jahren bekommen. Wollte erst nen Sklett mit Flat und Kontrabass+Mond im Hintergrund. Meine damalige Tätowiererin (Tanina aus MS) meinte dann: überleg dir das gut mit dem Psychomotiv-lass mal lieber erst nen coolen Mond machen." Beim 2. Tattoo, nem Tribaldrachen, der aus dem T-Shirt rausblitzt mahnte sie fast mütterlich: du weisst, dass man das jetzt immer im Sommer sehen wird!" Wie sich die Zeiten ändern, bitte als erstes Tattoo nen Totenkopf auf die Handfläche.

Zitat:
So oder so, das Thema erinnert mich schmerzlich daran, dass ich seit nem Jahr nicht mehr beim Stechen war, weil ich einfach keine Ideen hab und mich auch nicht auf Teufel komm raus zuklatschen will, wie ich bei manchen anderen Leuten hier den Eindruck habe. Ne Idee wächst zwar so langsam, aber die is noch zu unausgereift um sie selbst dem kreativsten Tätowierer uz präsentieren.
ich hab ne ganze Parade im Kopf-könnte jederzeit was stechen lassen.

Seit einigen Jahren ist mein Backpiece geplant-muss nur noch mein Homie über den großen Teich kommen und loslegen. Freu ich mich schon drauf-aber irgendwie auch nicht(zu wenig gefühlte Körpereigene Endorphine). Ich hoffe wir schaffen es vorm Vierzigsten. Das wird dann noch mal ein paar Mördersitzungen geben-und danach gibts nur noch Teile, die in anderthalb Stunden drin sind-sag ich jetzt mal so.

Das Zuballern in Null Komma nix kann ich auch nicht nachvollziehen-hätte alleine schon keinen Bock ein Jahr mit quasi Dauerwunden rumzurennen.
Aber so sind die Kids: mama-ich brauche Geld, sonst kann ich nicht mehr richtig studieren...bssss.bssss-yeah..I am the evil Masafaka from the underground-look at my Tatts-the proof of my evilness
__________________
WELL THAT´S THE WAY I LIKE It-THAT´S ALL YOU NEED TO KNOW
Invisibleman ist offline   Mit Zitat antworten


1 Danke erhalten.
Alt 19.02.2013, 19:14   volltätowiert in 2 Tagen #36
alerta
Sugar Daddy
 
Benutzerbild von alerta

Ska Mod Northern Soul

 
Registriert seit: 04.08.2009
Beiträge: 3.720
Standard

Zitat:
Zitat von Invisibleman Beitrag anzeigen
Aber so sind die Kids: mama-ich brauche Geld, sonst kann ich nicht mehr richtig studieren...bssss.bssss-yeah..I am the evil Masafaka from the underground-look at my Tatts-the proof of my evilness

Mir ist beim Kornflakes essen fast die Milch durch die Nase gegen meinen Bildschirm ejakuliert. Großartig. Ich muss so hart feiern.
__________________
They're wearing bomber flights and combat boots,
They're wearing skater pants, they're wearing sixties suits.
It's a lifestyle that's hard to refute,
It's looks real modern but it's all about roots.
alerta ist offline   Mit Zitat antworten


2 Danke erhalten.
Alt 24.05.2013, 11:21   volltätowiert in 2 Tagen #37
ectlyser
Neuer Benutzer


 
Registriert seit: 17.05.2013
Beiträge: 5
Standard

Ich finds immer schwierig zu schreiben, dass das "sichtbare Credibility" sein soll.
Soll doch jeder/jede so machen, wie er/sie meint. Jennifer Rostock hör ich persönlich zwar nicht, aber influationär mit Tattoos umgehen, find ich auch scheiße, aber das ist trotzdem ja jedem selbst überlassen. Fraglich sind die Motive ohnehin immer.
ectlyser ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 24.05.2013, 13:23   volltätowiert in 2 Tagen #38
alerta
Sugar Daddy
 
Benutzerbild von alerta

Ska Mod Northern Soul

 
Registriert seit: 04.08.2009
Beiträge: 3.720
Standard

Bei mir kommt wohl ende des Jahres nach jetzt 3 Jahren wieder ne Tattoowierung. Ich hoffe ich bin noch underground genug mit meiner Bleichhaut.

Geht höhstwahrscheinlich zum Christian von Immer und Ewig in Hamburg und nächstes Jahr dann hoffentlich mal im Holland Urlaub zum Han. Damit ich mir dann auch langsam meine Credibility äußerlich aufbauen kann.
__________________
They're wearing bomber flights and combat boots,
They're wearing skater pants, they're wearing sixties suits.
It's a lifestyle that's hard to refute,
It's looks real modern but it's all about roots.
alerta ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 24.05.2013, 16:40   volltätowiert in 2 Tagen #39
Straussi
Stinkstiefel
 
Benutzerbild von Straussi


 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Moving to the south
Beiträge: 1.210
Standard

ich muss auch wieder, tendiere immer noch zu einer textzeile aus dem song "today your love, tomorrow the world" von den mighty ramones... das kann dann politisch unkorrekt werden, aber auch mächtig credibility...
Straussi ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 24.05.2013, 16:44   volltätowiert in 2 Tagen #40
Invisibleman
Vadderbilly & Moderator
 
Benutzerbild von Invisibleman

Psychobilly Meteors

 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 4.661
Standard

ich will auch-wird wohl auch Ende des jahres mal (hoffentlich) wieder was dazukommen. mein linkes storchenbein ist noch weiß

Zitat:
mächtig credibility...
du sowieso-egal ob mit oder ohne Tinte
__________________
WELL THAT´S THE WAY I LIKE It-THAT´S ALL YOU NEED TO KNOW
Invisibleman ist offline   Mit Zitat antworten


Rockabilly Onlineshop
Antwort

Zurück   Sub-cultures.de > Körper Kunst > Tattoos

Stichworte
tagen, volltätowiert

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe!suche ein Lied aus vergangenen Tagen awe Punk Punk Forum 20 26.09.2012 15:40

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:42 Uhr.

Green Rock 'n' Roll

Rockabilly MusikRockabilly Psychobilly MusikPsychobilly Ska MusikSka Punk MusikPunk Oi MusikOi
Mod MusikMods Garage MusikGarage Northern Soul MusikNorthern Soul

Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© Rockabilly - Ska - Psychobilly - Punk - Subkultur Forum:
Sie lesen gerade:

volltätowiert in 2 Tagen